Sa

08

Sep

2012

Die richtigen Klamotten für den Outdoor-Ausflug im Herbst

Die nächste Geocaching-Tour ist schon geplant, der Akku vom GPS-Gerät ist aufgeladen und genügend Proviant ist auch verstaut, doch man muss der Wahrheit ins Gesicht blicken: Der Sommer nimmt sein Ende und die abfallenden Temperaturen erfordern, dass wir ein paar Kleidungsstücke mehr als sonst tragen, damit es unterwegs nicht kalt wird! Besonders, wenn man mit der Familie unterwegs ist, sollte man an Dinge wie Regen-Cape und auch an eine isolierte Decke denken, denn nasse Bänke zum Rast machen, oder der feuchte Waldboden können schnell Auslöser einer Erkältung sein. Funktionalität und eine gute Wassersäule sind die zwei wichtigsten Voraussetzungen, die ein gutes Outdoor-Outfit mit sich bringen sollte. Bevor man die Natur im Herbst erforscht, ist es vor allem vonnöten, die richtige Regen- oder Softshelljacke zu haben, denn bei einem Regenschauer will niemand bis auf die Haut nass werden. Das ideale Schuhwerk für den Wald sind praktische, robuste Outdoor- oder Wanderschuhe mit einer dicken Sohle und verstärktem Schaft. Ist das Paar Schuhe zudem noch wasserdicht, steht einer Tour durch den herbstlichen Wald nichts mehr im Wege. Neben der richtigen Ausrüstung gibt es natürlich noch viele andere Dinge, die zu beachten sind. So sollte man den Tag genau planen, denn im Spätsommer und Herbst wird es meist früher dunkel, als man denkt. Neben der Dämmerung zieht auch gegen Ende des Tages oft Feuchtigkeit und Nebel auf – weshalb man sich früh genug auf den Heimweg machen sollte, denn häufig wird die Zeit, die man braucht, um die Strecke zurückzulegen, unterschätzt. Ist man mit der gesamten Familie unterwegs, sollte sich immer nach dem jüngsten Familienmitglied gerichtet werden, damit jeder Spaß bei dem Tagesausflug in die Natur erleben kann und die Schatzsuche auch mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen wird. Informieren Sie sich über das große Angebot an Outdoor-Kleidung bei Zalando. Hier finden Sie alle großen Outdoor-Marken auf einen Blick.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0